Etappe 2: Arenalet d'Albarca - Betlem

Die Etappe

Von S’Arenalet d’Albarca aus gehen wir in Richtung Bucht von Alcúdia durch einsame Gegenden voller Diss und Überresten von zerstörten Terrassenfeldern und Katen, wo viele Einwohner von Artà ihrer Hoffnungen beraubt wurden. Auf der Mitte der Strecke befinden sich die Zeugen der Tätigkeit von zur Zwangsarbeit verurteilten republikanischen Gefangenen, die unter unmenschlichen Bedingungen eine Straße bauen mussten, die nirgendwo hinführt, sowie der Einsiedler, die sich auf diesem brachen Landstrich jahrelang dem Gebet und der Arbeit gewidmet haben.

Dies alles inmitten faszinierender Landschaften in Meeresnähe mit Menorca und der Serra de Tramuntana am Horizont.


   

Ausgangspunkt:

Arenalet d'Albarca (0 m)

Endunkt:

cases de Betlem (30 m)


Schwierigkeitsgrad:

mittel

Gehzeit:

4 h 05 min


  

Länge:

14.204 m

Höhenunterschied:

Höhenunterschied im Anstieg: 502 m

Höhenunterschied im Abstieg: 452 m


Zugehörige Information