Dörfer im Tal von Sóller und Fornalutx

Der Wanderweg

Die kleine Wanderung um das Tal der Orangenhaine herum bietet die Erkundung von architektonisch interessanten und gepflegten Dörfern und Weilern in Verbindung mit dem Blick auf Terrassenhänge, üppige Olivenhaine sowie Orangenplantagen.

Wege und Straßen, Terrassenbeete, Waschplätze, Hütten, Kirchen, Mühlen und Bewässerungskanäle. Ein Zeichen für die vom Menschen geprägte Natur, die jedoch auch mit Wildbächen, Berggipfeln, Klippen und Felsen aufwartet.

Geeignet für: Kinder ab 6 Jahren. Kinderwagen nur das Torrent de s'Ermita.


   

Ausgangspunkt:

Plaça de la Constitució, Sóller (33 m)

Endpunkt:

Plaça de la Constitució, Sóller (33 m)


Schwierigkeitsgrad:

mittel

Gehzeit:

3 h


  

Länge:

10.269 m

Höhenunterschied:

Höhenunterschied im Anstieg: 384 m

Höhenunterschied im Abstieg: 384 m


Zugehörige Information