Der Far de Tramuntana

Der Wanderweg

Die Route an der Ostseite von Sa Dragonera bietet einen bedeutenden Teil der Naturschätze, die in den 70er Jahren des letzten Jahrhunderts von Bürgerinitiativen vor Bebauungsversuchen verteidigt wurden und letztendlich im Jahr 1995 zum Naturpark erklärt wurden.

Die von Wind und Salz geprägte Vegetation, die allgegenwärtigen Eidechsen, die zahlreichen Vögel und die vom Meer beherrschte Landschaft machen einen Besuch lohnenswert, wobei auch die ethnologischen und historischen Aspekte der Insel ihren Reiz haben.

Nicht geeignet für: Die Insel ist nicht für Rollstuhlfahrer geeignet.


   

Ausgangspunkt:

es Lledó (2 m)

Endpunkt:

es Lledó (2 m)


Schwierigkeitsgrad:

einfach

Gehzeit:

1 h 09


  

Länge:

3.761 m

Höhenunterschied:

Höhenunterschied im Anstieg: 108 m

Höhenunterschied im Abstieg: 108 m


Zugehörige Information