El camí de sa Figuera

Der Wanderweg

Im Mai 1561, in der Nacht des Heiligen Pontius, legten die Schiffe der Sarazänen in Ses Puntes an. Die Piraten teilten sich in zwei Gruppen auf und marschierten nach Sóller, wo sie die Kirche plünderten und zahlreiche Gefangene nahmen. Ein Trupp der Piraten nahm den Cami de sa Figuera ein, auf dem die Bewohner von Sóller heldenhaft gekämpft haben. Schließlich wurden die Piraten in die Flucht geschlagen. Noch heute gedenkt man diesem Sieg an jedem zweiten Sonntag im Mai.

Nicht geeignet für: Kinder ab drei Jahren. Kinderwagen, Rollstuhlfahrer nur das wegstück im städtischen bereich

 


   

Ausgangspunkt:

Port de Sóller, carrer de Antoni Montis (2 m)

Endpunkt:

Port de Sóller, carrer de Antoni Montis (2 m)


Schwierigkeit:

einfach

Gehzeit:

1 h 43 min


  

Länge:

5.964 m

Höhenunterschied:

Höhenunterschied im Anstieg: 113 m

Höhenunterschied im Anstieg: 113 m


Zugehörige Information